* You are viewing Posts Tagged ‘Europa’

Europas Sprung über den Abgrund

Europa steht am Scheideweg. Es wird offen spekuliert, ob die Euro-Zone zusammenhalten kann und wer welche Kosten tragen soll und kann. Von Solidarität wird gesprochen und von Faulheit. Von schlechten Staatshaushalten und vom Zusammenbruch der Wirtschaft.

Täglich tauchen neue Umfragen auf, die uns Europäer mal als optimistischer und mal als skeptischer darstellen, wenn es um das Konzept Europa geht. Meist wird abgefragt, wie man den Euro beurteilt und was man denkt, welchen Einfluss dieser seit der Einführung auf die Wirtschaft des eigenen Landes hat. Dies gibt die Stimmungslage wieder, je nach Machart der Umfragen mal besser und mal schlechter. Eine Aussage … Continue Reading

Merkels Euro-Angst

Die Lage ist verfahren. Griechenland scheint kurz vor der Pleite zu stehen, doch der Wähler in Deutschland möchte keinen weiteren Steuercent mehr am Mittelmeer sehen. Merkel als Umfragereaktionärin passt sich an. Der alte Traum von Kohl und dessen CDU von einem geeinten Europa scheint trotzt Zoll-, Währungs- und Wirtschaftsunion in weite Ferne gerückt, es ist sogar von einem Ausschluss die Rede. Quasi als ob man Brandenburg wieder aus der Bundesrepublik geschmissen hätte, weil die anderen angeblich fleißiger gewesen sind.

Dieses Beispiel macht deutlich, dass ein Rückzug Griechenlands gleichzeitig auch das Ende eines geeinten Europas bedeuten würde. Griechenland würde nicht davon profitieren … Continue Reading